Muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE / weiß / 25kg

Artikelnummer: 20202833

muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE ist ein werkmäßig hergestellter, mineralischer Trockenmörtel, Mörtelgruppe C2 nach DIN EN 12004.

Kategorie: Fliesenkleber


21,90 €
0,88 € pro 1 kg

inkl. 19% USt., zzgl. Versand (Spedition)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 Werktage

Sack


Beschreibung

Muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE
muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE ist ein werkmäßig hergestellter, mineralischer Trockenmörtel, Mörtelgruppe C2 nach DIN EN 12004.


Zusammensetzung

muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE besteht aus klassierten und getrockneten Natursanden, Zement, Dispersionspulver sowie Additiven zur besseren Verarbeitung und Haftung.


Anwendung

muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE eignet sich zum Verlegen von Boden- und Wandplatten aus Steinzeug und Keramik ebenfalls für Mosaiken im Innen- und Außenbereich.
Weiterhin eignet sich muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE bei arbeitenden Untergründen wie Thermoestriche, wenn eine gewisse Restflexibilität nötig ist.


Qualitätskontrolle

Alle unsere Produkte werden im eigenen Labor ständig eigen- und fremdüberwacht. Vorgenannte Ausführungen dienen der Beratung und basieren auf bestem derzeitigem Wissen.
Eine Verbindlichkeit für die allgemeine Gültigkeit der einzelnen Empfehlungen muss jedoch ausgeschlossen werden, da Anwendung und Verarbeitungsmethoden außerhalb unseres Einflusses liegen und die verschiedenartige Beschaffenheit der Untergründe jeweils eine Abstimmung nach fach- und handwerksgerechten Gesichtspunkten erfordert.
Die gültigen Normen, Zulassungen und Richtlinien sind immer zu beachten.
Unsere Fachberatung steht für alle weiteren technischen Fragen gerne zur Verfügung.


Untergrund

Der Untergrund muss sauber, trocken, staubfrei, fest und tragfähig,
sowie frei von Ausblühungen und Trennmitteln sein. Rückstände,
welche die Haftung mindern, müssen entfernt werden. muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE kann ohne Grundierung und ohne
Vornässen auf normalsaugenden Untergründen, wie Putz, Zementestrich und Beton, aufgebracht werden. Bei stark saugenden Untergründen muro SIN Spezial auftragen und einwirken lassen, allerdings nicht komplett filmbildend trocknen lassen. Gips- und anhydrithaltige Untergründe müssen entsprechend mit einer Grundierung
vorbehandelt werden. Eine spezielle Haftdispersion muss bei dichten, nicht saugenden und glatten Untergründen als Haftbrücke aufgebracht werden.


Verarbeitung

Muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE mit ca. 7 Liter sauberem
Wasser mischen und bei niedriger Drehzahl mit einem Rührquirl
klumpenfrei anrühren. Nach einer Quellzeit von ca. 10 Minuten
nochmal gut aufrühren. Die Verarbeitungszeit beträgt ca. 4 Stunden für den fertig angerührten Fliesenkleber. Beim Auftragen von
muro Fliesenkleber PROFIFKLEX C2 TE ist eine Glättkelle zu verwenden, um eine bessere Haftung zu erzielen. Hierzu den Fliesenkleber unter kräftigem Druck mit Glättkelle auf den Untergrund auftragen und mit einer Zahnkelle 6 x 6 abkämmen. Die Belagsbaustoffe mit Druck einschieben und zur Justierung anklopfen. Korrekturarbeiten an der Lage können noch bis zu 10 Minuten nach dem Ansetzen vorgenommen werden. Die Klebefläche
ist nur soweit vorzuziehen, dass die zu verarbeitetenden Teile in
ein feuchtes, pastöses Mörtelbett eingedrückt werden können.


Entsorgung

Nur restentleerte Säcke (rieselfrei) zum Recycling geben. Ausgehärtete Materialreste als Bauschutt oder Baustellenabfälle entsorgen.


Besonders zu beachten

Bei Luft- und Baukörpertempertaturen unter +5°C den muro
Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE nicht verarbeiten, ebenfalls
nicht bei zu erwartenden Nachtfrösten. Werkzeuge umgehend
nach dem Gebrauch reinigen. Für die Ausführung der Arbeiten
gelten DIN 18352 und DIN 18157


Lagerung

Trocken, gegen Feuchtigkeit geschützt, 9 Monate lagerfähig


Sicherheitsratschläge

Muro Fliesenkleber PROFIFLEX C2 TE ist ein Gefahrenstoff. Angaben zur Einstufung und Kennzeichnung des Produktes entnehmen Sie bitte dem EG-Sicherheitsdatenblatt.


Technische Daten

Wasserbedarf: ca. 7,0 l/Sack
Haftfestigkeit
Trockenlagerung:  = 1,0 N/mm²
Haftfestigkeit
Wasserlagerung:  = 1,0 N/mm²
Haftfestigkeit
Warmlagerung:  = 1,0 N/mm
Materialverbrauch:
- Korngröße: ca. 0,4 mm
- Fläche: ca. 2,5 kg/m²
- Inhalt: ca. 10m²/ 25 kg Sack
Offene Zeit (30 Min):  = 0,5 N/mm²
Abrutschen:  = 0,5 mm
Brandverhalten:  A1
Lagerung:  trocken, gg. Feuchtigkeit geschützt
Lieferform:  25kg, Papiersack


Inhalt: 25,00 kg

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.